Pilates meets Rücken

 

Ein starker, beweglicher Rücken. Frei von Schmerz und Verspannungen.

 

Die Ursachen vieler Rückenbeschwerden beruhen häufig auf Muskelschwächen des Bewegungsapparates, die über viele Jahre hinweg durch einseitige Belastung und / oder fehlende Beanspruchung zustande gekommen sind. Ziel ist es, diese Schwächen auszugleichen und insbesondere die Rücken- und Bauchmuskulatur zu stärken, Verspannungen abzubauen und den gesamten Bewegungsapparat zu mobilisieren. Haltungsschwächen und Fehlhaltungen werden verbessert und erneuten Beschwerden so gezielt vorgebeugt. Die Muskulatur im Bereich von Rücken, Schultern und Nacken entspannt sich und die gesamte Wirbelsäule wird mobilisiert und gleichzeitig stabilisiert.

 

Gruppenkurse "Pilates meets Rücken" finden Sie in der Kursübersicht.

Gern unterstütze ich Sie hierbei im Personal Training!