Medical Yoga - Yoga meets Spiraldynamik®

Für wen ist Medical Yoga geeignet?

  • ideal nach Verletzungen
  • bei orthopädischen Problemen
  • zur Verfeinerung der eigenen Yogapraxis
  • zur allgemeinen Gesundheitsvorsorge
  • bei haltungsbedingten und funktionellen Bewegungseinschränkungen

 

Wichtiger Hinweis: Medical Yoga ist keine medizinische Tätigkeit u. ersetzt nicht erforderliche bzw. verordnete Therapien, sondern wirkt unterstützend und begleitend!!!!

Grundlage bildet das Bewegungs- & Therapiekonzept der Spiraldynamik® ergänzt um die Ausrichtungsprinzipien des Anusara®Yoga.

 

Gezielter Einsatz anatomisch korrekt ausgerichteter Yogastellungen, um

  • Über- und Fehlbelastungen von Wirbelsäule und Gelenken entgegenzuwirken,
  • die Körperhaltung zu korrgieren, zu optimieren
  • muskuläre Dysbalancen, Verspannungen, Verkürzungen abzubauen

 

Sa, den 22.10.22 14.00 - 16.30 h

Medical Yoga "Wachse über Dich hinaus"

Bewegungstherapie Specials Liebscher & Bracht®

Möchten Sie Verspannungen abbauen, Ihre Beweglichkeit und Flexibilität verbessern und Ihre Schmerzen am Bewegungsapparat reduzieren?

 

Mit den Engpassdehnungen und den Schmerzfrei-Übungen in Kombination mit den Faszien Rollmassagen der Liebscher & Bracht® Bewegungstherapie sind Sie in diesen Specials richtig aufgehoben.

 

Nach kurzer theoretischer Einfügung in die Liebscher & Bracht® Methode geht's gleich an die praktische Umsetzung.

 

Wichtiger Hinweis: Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht beinhaltet keine Schmerztherapie Behandlung, welche selbstverständlich nur in einem Einzeltermin durchgeführt werden kann!

Termine nach individueller Vereinbarung an kontakt@meike-kaemmerer.de

Sa, den 08.10.22 14.00 - 16.30 h

Bewegungstherapie "Alles für den Rücken"

 

Sa, den 12.11.22 14.00 - 16.30 h

Bewegungstherapie "Bewegliche Füße, stabile Knie u. freie Hüften"

 

Sa, den 26.11.22 14.00 - 16.30 h

Bewegungstherapie "Entspannte Schultern, Arme u. Hände"

 

Die Liebscher & Bracht Fasziensets sind in ausreichender Menge vorhanden und können bei Bedarf am Ende des Workshops vergünstigt erworben werden.

Yin Yoga & Faszien Specials

Beim Yin Yoga üben wir sanfte passive Dehnungen am Boden mit dem Fokus auf bestimmte Meridiane, die den Jahreszeoten zugeordnet sind.

 

Wir verbessern die Flexibilität von Muskeln und Faszien, regenerieren auch Knochen und Gelenke, entspannen unseren Geist und gleichen so die Energien in den Meridianen aus. 

 

So, den 25.09.22 16.00 - 18.00 h

Yin Yoga im Herbst

Pranayama Specials

 

„Mit dem Atem fängt das Leben an und hört das Leben auf.“ 

 

Wie oft im Alltag lenkst du deine Aufmerksamkeit auf deinen Atem?

 

In diesem Special möchte ich Dir verschiedene Atemtechniken beibringen, die schon die alten Yogis verstanden haben. Du lernst, auch den Atem zu kontrollieren und bewusst zu regulieren. 

 

Für Anfänger und fortgeschrittene Yogis geeignet. 

 

 

So, den 23.10.22 9.30 - 11.30 h Pranayama Special mit Kristina

FAYO® / Faszien Yoga Specials

In den sanften FAYO® Flows aus der Liebscher & Bracht Therapie werden Dehnungen, sog. Engpassdehnungen, in ganz bestimmten Winkeln ausgeführt, um die durch unseren Alltag oft einseitigen und engwinkligen Bewegungen auszugleichen und damit Beweglichkeit in den Gelenken und die Flexibilität in Muskeln und Faszien zu verbessern. Integrierte Kräftigungs-übungen sorgen für eine verbesserte Ansteuerung der verspannten und oft auch abgeschwächten Muskulatur und helfen muskuläre Dysbalancen abzubauen. Kombiniert werden die Dehnungen mit Faszien Rollmassagen, die Verspannungen und Verklebungen im Fasziengewebe lösen und damit die Regeneration des Gewebes verbessern. Der Stoffwechsel wird angeregt und Giftstoffe können besser abtransportiert werden und der Körper wird zur Zellerneuerung angeregt. 

FAYO® Flows stellen sowohl einen perfekten Ausgleich zu jeder sportlichen Aktivität dar als auch dass sie Bewegungsdefizite des Alltags reduzieren.

 

 

Neue Termine in Planung

 

 

Pilates & Pilates meets Specials

Aus einer aktiven Körpermitte, dem Powerhouse, üben wir im Pilates Training mal mit und mal ohne Hilfsmittel Kräftigungs- und Dehnübungen für den ganzen Körper.

 

Die Übungen werden langsam, fließend und kontrolliert durchgeführt, um die eigene Körperwahrnehmung, die Balance und die eigene Haltung zu schulen und die tiefe Rumpfmuskulatur zu kräftigen.

 

Pilates ist grundsätzlich für Alle geeignet, die

  • Kraft, Flexibilität, Koordination und Balance verbessern,
  • Stress abbauen,
  • Körperbewusstsein entwickeln,
  • Verspannungen lösen,
  • körperliche Leistung steigern
  • Ihre Haltung verbessern möchten.

Sa, den 15.10.22 14.00 - 16.00 h

Pilates meets Yoga "Core, core, core"